Jazz - Dexter Gordon - Dexter Calling

Dexter Gordon und sein Tenor-Saxophon hatten im Laufe ihrer Karriere gleich drei Comebacks. Leider lagen zwischen diesen Comebacks immer wieder auch dunkle Phasen mitsamt Drogenproblemen und einem Gefängnisaufenthalt. Im Jahre 1960 nahm BlueNote Gordon auf und 1961 erschien mit Dexter Calling dieses Erfolgsalbum.

Dexter Gordon und sein Tenor-Saxophon hatten im Laufe ihrer Karriere gleich drei Comebacks. Leider lagen zwischen diesen Comebacks immer wieder auch dunkle Phasen mitsamt Drogenproblemen und einem Gefängnisaufenthalt. Im Jahre 1960 nahm BlueNote Gordon auf und 1961 erschien mit Dexter Calling dieses Erfolgsalbum.


Neben Dexter Gordon am Tenor-Saxophon erleben wir Paul Chambers am Bass, Kenny Drew am Piano und Philly Joe Jones am Schlagzeug. Es kommen sowohl Gordons selbstgeschriebene Stücke als auch Kompositionen von Kenny Drew zum Zuge. Ausserdem enthält dieses Re-Issue den Bonus Track Landslide.


Diese Veröffentlichung ist Teil einer Serie von insgesamt 25 Hybrid-SACDs mit den Highlights des Blue Note Kataloges an Jazz Giganten. Alle Titel wurden von den analogen Bändern aus dem Blue Note Archiv in Stereoversion überspielt und bei Analogue Productions in Kalifornien neu gemastert. Schon die CD-Spur zeigt sich früheren Re-Masters und auch den Original LPs aus den 50er Jahren deutlich überlegen.


TITEL


1. Soul Sister 


2. Modal Mood 


3. I Want More 


4. The End of a Love Affair 


5. Clear the Dex 


6. Ernie's Tune 


7. Smile 


8. Landslide (Bonus Track)

Weitere Angaben:
Publikationsdatum: 2015-12-08 16:03:19

Tonträgertyp: Hybrid-SACD

Dexter Gordon - Dexter Calling
  • Dexter Gordon - Dexter Calling
38,00 EUR | Hybrid-SACD / inkl. MwSt.
Sie haben interesse an den gezeigten Produkt dann kontaktieren sie uns.
Copyright © 2017 Team Sebald - Alle Rechte vorbehalten. - Team Sebald GbR - HiFi Room - Gablonzer Str. 1a - 95466 Weidenberg - Tel.: +49 9278 985176 - E-Mail: hifi@team-sebald.de | DATENSCHTUZ